Loading...
Startseite2017-12-01T15:37:42+00:00

Herzlich Willkommen

Der Frauenverein ein politisch unabhängiger und konfessionell neutraler Verein. Wir setzen uns gemeinnützig für Anliegen von Familien und der Gesellschaft ein.

Erfahren Sie mehr über uns

Bibliothek

„Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt“, Jorge Luis Borges. Willkommen also im Paradies Bibliothek zum Chutz!

Zum Angebot

Brockenstube

Das umfangreiche, schön präsentierte Sortiment lässt keine Wünsche offen und die tiefen Preise sind unschlagbar. Ergreifen Sie die Gelegenheit und stöbern Sie in der Boutique B.

Zum Angebot

Budgetberatung

Das Leben ist bunt und birgt Überraschungen. Mit einem realistischen Budget und massgeschneiderter Umsetzungsplanung können gefährliche Klippen umschifft und Stolperfallen umgangen werden.

Zur Beratung

Mütter-Väter-& Erziehungsberatung

Haben Sie Fragen rund ums Kind? Wenden Sie sich an uns. Neben Einzelberatung bieten wir auch Kurse und Gruppenberatungen an.

Zur Beratung

Unterstützen Sie uns mit einer Mitgliedschaft!

Jetzt Mitglied werden

Neuigkeiten

Hier berichten wir über Aktuelles aus unserem Verein.

Facebook Posts

Osterschmuck und Playmobil heute neu in der Boutique B. Freut euch auf tolle Artikel zu unschlagbaren Preisen. ... Mehrweniger

Auf Facebook ansehen

Neu sind wir Mitglied von KMU Muttenz und freuen uns auf den Austausch und die Zusammenarbeit mit Gewerbe & Dienstleistern. Neben Bibliothek und Brockenstube laufen auch Budgetberatung sowie Mütter- Väter- & Erziehungsberatung unter der Leitung des Frauenverein Muttenz. ... Mehrweniger

Auf Facebook ansehen

haben wir alles für die winterferien? was alles? ja skischuhe und so. ööh, also nein... aber das wichtigste haben wir. und das wäre? ne tasche voll bücher. #lesen #buch #bücher #bibliothek #alleswaszählt #fertiggepackt #geschichten ... Mehrweniger

Auf Facebook ansehen

Medientipp von unserer Bibliothekarin Trudi Raciti: Der irakische Schriftsteller lebt heute mit Frau & Kindern in Frauenfeld. Er erzählt seine, und die seiner im Irak zurückgeblieben Familie, Geschichte. Eindrücklich und in sehr poetischer Sprache bringt er uns das Schicksal eines Flüchtlings nahe, der seine neue Heimat akzeptieren kann, auch wenn er sich manchmal fremd fühlt und ihn das Heimweh nach seiner Familie im Irak überfällt. Wo er dann Trost findet, erfährt man, wenn man dieses Buch liest. ... Mehrweniger

Auf Facebook ansehen